Godar_Emmeleia_Ausschnitt2.jpg

NEU ERSCHIENEN! Verso Nikà von Esther Flückiger

Das neue Album ist da! PIANOVERSAL widmet 2019 gleich zwei Alben der in Mailand lebenden Schweizer Komponistin, Pianistin und Improvisatorin Esther Flückiger. In «Verso Nikà» für Klavier, Elektronik, Klangskulpturen und Muschelhorn lotet Flückiger das Thema der Migration aus. «Verso Nikà» entstand für das gleichnamige Projekt von Esther Flückiger mit den Künstlerinnen Karin Eggers und Susana Talayero für Aufführungen im Sommer 2018 auf der Insel Pantelleria im sizilianischen Meereskanal.

 

Flückigers Musik ist eine Klangreise, welche die aktuelle tragische Situation der Migration zwischen zwei Kontinenten in vielen Dimensionen reflektiert.
Einige eingebaute Texte von Toni Maraini bilden den analytische Gegenpol zum klanglichen Geschehen. Elektronische Musik im subtilen Mix mit dem innigen Klang des Klaviers zeichnen symbolisch die komplexe Verbindung von Aussen- und Innenwelt der migrierenden Menschen in Not dar. Dies ganz im Sinne der Leitidee der Künstlerin:

«Die Flüchtlingsströme der letzten Jahre zwingen uns, auf das zu schauen, was um uns herum geschieht, und es anderen zu zeigen. Mit allen Mitteln müssen wir Vorgänge deutlich machen, die nur allzu schnell im Alltagsleben untergehen. Mit dieser Performance wollen wir das Interesse an der Geschichte dieser Menschen wachhalten.»

Esther Flückiger steht seit je her für packende und klangsinnliche Stilwanderungen zwischen Classical & Contemporary Music, Jazz & Groove und Ethno. Unkonventionelle Klänge und Experimente sind ein Charaktermerkmal ihrer Musik. Ihr subtiler Einsatz selbst geschaffener elektronischer Sounds in Wechselwirkung mit ihrer Klaviermusik macht Esther Flückiger zu einer einzigartigen Künstlerin im Bereich der elektronischen Musik. Mit «Verso Nikà» setzt sie zudem ein wichtiges gesellschaftliches Ausrufezeichen.

Im Herbst wird PIANOVERSAL ein Portrait-Album mit Kammermusik von Esther Flückiger veröffentlichen.


2. Esther KS

«Die Musik von Esther ist wie eine emotionale Reise in einer schillernnden Landschaft» Giovanna Barbati

«Esther ist ein Strom aus Energie, Intuition und Kreativität. Sie erfasst jeden musikalischen Input, arbeitet ihn aus und lenkt ihn mit ihrer Originalität weiter. Sie ist eine ideale Gefährtin auf musikalischen Reisen: mit ihrer gibt es nie Monotonie.» Massimo Mazzoni

Detaillierte Information, Hörbeispiele, das E-booklet zum Album sowie links zum streamen finden Sie hier:
Aufnahmen
Kauf & Streaming

Das Album ist im PIANOVERSALSHOP zu kaufen.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter!
captcha 

Who's Online

Aktuell sind 45 Gäste und keine Mitglieder online